Schulungen, Kampagnen, Charity

Die Stiftung Kinderblick kümmert sich als echte Eigeninitiative der Hotelbranche um Mitarbeiterschulungen, Präventivmaßnahmen, Gästekampagnen und konkrete Einzelprojekte, die Handlungsoptionen aufweisen, Hilfen bieten und Aufmerksamkeit wecken. 

Jedes Hotel kann sich diesem Engagement gegen Kindesmissbrauch anschließen und so für die Stiftungsziele engagieren. Dadurch besteht die Chance, sowohl Hotelangestellte als auch Gäste nachhaltig für das schwierige Thema zu sensibilisieren.

Die Handlungsempfehlungen, Daten und Schulungsunterlagen der Stiftung Kinderblick werden wissenschaftlich begleitet von verschiedenen Experten der sozialmedizinischen Forschung und des Deutschen Kinderschutzbundes.

Kinderblick Schulung

Über klar strukturierte Unterlagen und E-Learning soll die erste Schulung der Stiftung Kinderblick Hotelmitarbeiterinnen und -mitarbeitern ihre Schlüsselposition und Verantwortung bewusst machen. Verdachtsmomente für Gewalt und Missbrauch werden vor Augen geführt und für jede Situation eine Handlungsempfehlung gegeben. Hotels, die ihr Personal daran beteiligen möchten, können sich direkt an die Stiftung Kinderblick wenden.

Kinderblick Schulung

Über klar strukturierte Unterlagen und E-Learning soll die erste Schulung der Stiftung Kinderblick Hotelmitarbeiterinnen und -mitarbeitern ihre Schlüsselposition und Verantwortung bewusst machen. Verdachtsmomente für Gewalt und Missbrauch werden vor Augen geführt und für jede Situation eine Handlungsempfehlung gegeben. Hotels, die ihr Personal daran beteiligen möchten, können sich direkt an die Stiftung Kinderblick wenden.

Hotelkampagne

Die deutschlandweite Kampagne in Hotels zum Schutz der Kinder: Zivilcourage statt Wegsehen! Start der Kampagne, die sich gleichermaßen an Personal als auch Gäste richtet, ist das Frühjahr 2015.

 




In Planung: Charity-Aktionen

Zur Förderung  von Schutz- und Präventionsprojekten plant die Stiftung Kinderblick öffentlichkeitswirksame Veranstaltungen und Aktionen für Spenden und Kooperationen.

In Planung: Umfrage

Wissenschaftliche und repräsentative Erhebung zur Wahrnehmung  und Handhabung situativer Gefährdungspotenziale bezüglich Kindeswohl und Kindersicherheit in Hotellerie und Gastronomie – diese Umfrage soll auf Seiten der Angestellten und des Managements gestartet werden.

Kontakt

Kontakt

Stiftung Kinderblick
T +49 (0)341 308 659 13
office@kinderblick.org

Spenden

Spenden

Spenden Sie jetzt und unterstützen Sie unsere Arbeit!
>> Spenden per Überweisung
>> Spenden per Online-Shopping (Gooding.de)

Ihre Spende hilft uns!

Vorstand

Vorstand

Gemeinnützige Stiftung
Der Vorstand
Lars Ellenberger, Iuliia Ellenberger
Gerhard Finster, Verena Finster